Wieder da

Ja, wer seit gestern um 10 Uhr versucht hat, auf diese Seite und noch ein paar andere zuzugreifen hatte Pech, die Seite war nicht verfügbar. Nach rund 36 Stunden Abstinenz, haben Einige doch gemerkt wie Kroepeliner.de zu Ihrem Leben dazugehört und mich mit zahlreichen Mail beglückt. einigen von denen sei gesagt es läuft wieder und kroepeliner.de ist ein Privatprojekt und keiner hat einen Anspruch auf News durch mich! All anderen danke für die aufbauenden Worte und das versprechen mir die Treue zu halten.
Hervorgerufen durch einen menschlichen Fehler beim Serverdienst, wurde der gesamte Server platt gemacht. Betroffen sind neben dieser auch die Webseite der Kröpeliner Feuerwehr. Da sowieso ein Serverumzug im Laufe des Monats anstand, habe ich mich spontan entschlossen, alles auf einmal zu erledigen, statt die gesamte Geschichte in 3 Wochen nochmal neu zu machen.
Inzwischen müsste alles wieder gehen, also viel Spass. Wer Fehler findet, bitte bei mir melden.

Gruss

Thomas Gutteck

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +